Hotline: 02102-43150 / Mo-Sa 10.00 - 18.00 Uhr
Samarkand (Pasyryk) – 249×165 cm

2.640

Samarkand (Pasyryk) – 249×165 cm

2.640

Elegante Bodenkunst – wunderschöner handgeknüpfter Samarkand (Pasyryk)

Ursprung:

Die modernen Samarkand-Teppiche (auch Khorjin genannt) stammen aus Afghanistan und Pakistan. Die Muster der Samarkands sind von alten Kelimmustern inspiriert. Typische Muster von diesen sind Streifen und geometrische Formen. Sie sind aus handgesponnener Pflanzenfarbe handgeknüpft. Dieser Prozess macht Samarkand-Teppiche einzigartig und verleiht ihnen eine lebendige Ausstrahlung.     

Der im 4./5. Jahrhundert geknüpfte Pasyryk-Teppich (Pazyryk) ist der älteste jemals gefundene Teppich der Welt. Er wurde 1949 im Altaigebirge in einem skythischen Fürstengrab entdeckt. Der in St. Petersburg ausgestellte Teppich ist in einem sehr gutem Zustand, da er in einer konservierenden Eisschicht gefunden wurde.

 

Dieser wunderschöne, handgeknüpfte Samarkand, hat ein ganz besonders Muster. Das Muster ist vom ältestem Teppich der Welt, dem Pasyryk-Teppich inspiriert. Außerdem hat dieser Samarkand eine harmonische und bunte Farbgebung. Er wurde aus reiner Schurwolle gefertigt und mit Pflanzenfarbe gefärbt. Dieser Teppich ist von festem Flor, was ihn sehr strapazierfähig macht.

Herkunft: Pakistan

Größe: 249 x 165 cm

Material: 100% reine Schurwolle

Florhöhe: ca. 6 mm

Knotendichte:  160.000 Knoten/m²

Teppichnr.: 20120360055

Kategorie: Schlagwort: